Programm 2. SaarAnwaltTag

  • 8:30 Uhr Einlass
    Kaffee-Empfang
  • 9:00 Uhr
    Eröffnung Olaf Jaeger, Präsident des SAV e.V.
    Grußwort JR Raimund Hübinger, Präsident der Rechtsanwaltskammer des Saarlandes
  • 9:15 Uhr – 9:45 Uhr
    Impulsvortrag
    Anwalt 2014/2015 zwischen Überlastung und Verarmung
    Referent: Rechtsanwalt Markus Hartung, Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession
  • 9:45 Uhr
    Kaffeepause
  • 10:00 Uhr – 12:00 Uhr 4 parallele Fortbildungen, 2stündig
  • 1. Anwaltsgeheimnis und Datenschutz bei Cloud Computing – 
    oder hört die NSA alles mit?
    Referentin: Rechtsanwältin Isabell Conrad, SSW
    Schneider Schiffer Weihermüller, München
    • Cloud und Big Data als Geschäftsmodell
    • Friktionen mit den Grundprinzipien im Datenschutz
    • Neueste Entwicklungen und Meinungsstand zu Datenschutz und § 203 StGB bei ITOutsourcing
    • Internationaler Datenverkehr und Konsequenzen der NSA-Affäre auf Safe Harbour und Co.
  • 2. Schadensfreiheitsrabatte und „aktives Schadensmanagement“ – 
    Paradigmenwechsel in der Rechtsschutzversicherung?
    Alles neu beim Versicherungsfall im Vertragsrechtsschutz?

    Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht
    Joachim Cornelius-Winkler, Berlin
    • Rechtliche und rechtspolitische Fragen zum „aktiven Schadenmanagement“ der Rechtsschutzversicherer,
    • Auswirkungen auf den Rechtsberatungsmarkt und die Qualität der Rechtsberatung
    • Entscheidung des BGH zum Schadenfreiheitsmodell der HUK-Coburg/ offene Rechtsfragen
    • Änderung der höchstrichterlichen Rechtsprechung zum Versicherungsfall in der Rechtsschutzversicherung
  • 3. Preisfindung, Preisverhandlung
    Referent: Rechtsanwalt Markus Hartung, Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession
    • Ermittlung des „richtigen“ Stundensatzes
    • Kosten-Stundensatz versus „Markt-Stundensatz“
    • Vorbereitung, Durchführung und Nachverfolgung erfolgreicher Honorarverhandlungen.
  • 4. a. Mandatsgewinnung im Verkehrsrecht
    Referent: Dominik Bach, Vorstand e.Consult AG
    4 b. Vom Punktesystem zur MPU-Reform – ein Jahr der großen Veränderungen
    Referent: Dr. Uhle, TÜV-SÜD Pluspunkt GmbH
  • 12:00 Uhr
    Mittagspause / 2-Gang Menü
  • 13:30 Uhr – 15:00 Uhr 4 parallele Fortbildungen, 1,5stündig
  • 1. Betriebswirtschaftliche Aspekte der Kanzleiführung
    Referentin: Birgit Kurz, Geschäftsführerin des Instituts für Freie Berufe
  • 2. Aktives Empfehlungsmarketing – Mandanten gewinnen mit System
    Referentin: Ilona Cosack, ABC Anwaltsberatung
    Workshop mit sofort umsetzbaren Tipps für die Praxis. Erfahren Sie, wie Sie für Ihre Kanzlei eine alltagstaugliche Strategie entwickeln und lernen Sie die drei Erfolgshebel kennen.
    • Aktives Empfehlungsmarketing
    • Erfolgreiches Netzwerken
    • Weiterempfehlung im Web
  • 3. Sterntalerstrategie/ Spaghettistrategie:
    wie Kanzleien versuchen im Rechtsmarkt erfolgreich zu bleiben
    Referent: Rechtsanwalt Markus Hartung, Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession
    • Was bedeutet „strategische Positionierung“?
    • Wie kann man im zunehmenden Verdrängungswettbewerb nicht nur überleben, sondern Erfolg haben?
    • Auf- und Ausbau von Mandantenbeziehungen
  • 4. „Anwaltsbibliothek 2014“
    Referent: Ass. Jur. Georg Günther, juris
  • 15:00 Uhr
    Kaffeepause
  • 15:30 Uhr – 17:30 Uhr 4 parallele Fortbildungen, 2stündig
  • 1. Anwaltsgeheimnis und Datenschutz bei Cloud Computing – oder hört die NSA alles mit? (Wiederholung)
    Referentin: Rechtsanwältin Isabell Conrad, SSW Schneider Schiffer Weihermüller, München
    Wiederholung: Inhalt siehe Veranstaltung 1 von 10:00 – 12:00 Uhr
  • 2. Arbeitsrecht: Anwalt in eigener Sache
    Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Ralph Stichler, Kaiserslautern
    • Arbeitsverträge
    • Direktionsrecht
  • 3. Organisationsformen für die anwaltliche Tätigkeit und ihre steuerlichen Auswirkungen
    Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht Dr. Klaus Olbing, Streck Mack Schwedhelm PartG mbB
    • Der Einzelanwalt
    • Die Mitunternehmerschaft (Sozietät, Partnerschaft, Partnerschaft mbH)
    • Die Kapitalgesellschaft (UG, GmbH, AG)
    • Die ausländische/ internationale Gesellschaft (insb. Ltd.)
    • Mischformen
    • Steuerrisiken: Eintritt/Ausscheiden, Umwandlungen, der Ehegatte/Partner/Familienangehörige, das Privatvermögen, der angestellte Anwalt
  • 4. Preisfindung, Preisverhandlung (Wiederholung)
    Referent: Rechtsanwalt Markus Hartung, Direktor des Bucerius Center on the Legal Profession
    Wiederholung: Inhalt siehe Veranstaltung 3 von 10:00 – 12:00 Uhr
  • 17:45 Uhr
    Schlussreferat
    Anwaltunternehmen führen
    Referent: Rechtsanwalt Prof. Dr. Benno Heussen, Berlin
  • 18:30 Uhr
    Ausklang: mit Fingerfood und Umtrunk

Comments are closed.